Warrior Cats-RPG

Vier Clans,und jeder steht dir offen.Komm,der Wald wartet auf dich!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 
.:Neues aus dem Forum:.
Wir sind umgezogen!
Klick mich!
Nähere Infos findet ihr im neuen Forum, sollten dennoch Fragen aufkommen, so wendet euch an Nebelherz oder Nachttau.

 
MFG ~ Das Team
.:Wetter:.
Monat:Juni
Temperatur:Warm,23-26°C
Wetter:Sonnig mit ein paar kleinen Wolken am Himmel

.:Das RPG:.
Ein neuer Tag bricht im Wald an.Alle Katzen der vier Clans gehen den alltäglichen Dingen,wie jagen oder patroullieren nach.Die Frischbeute ist gut,und so gibt es in keinem Clan Hungersnot.Eine friedliche Zeit scheint im Wald zu herrschen.

.:Clans:.
:DonnerClan:
1 Katze
0 Kater

:FlussClan:
2 Katzen
1 Kater

:SchattenClan:
0 Katzen
0 Kater

:WindClan:
1 Katze
0 Kater

 

.:Einzelläufer:.
0 Katzen
1 Kater









Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Weißfunken
 
Nebelherz
 
Mondschimmer
 
Sturmschweif
 
Fyurama
 
Eisschweif
 
Nachttau
 
Eichenherz
 
Midnightstorm
 
Schneetatze
 
Zufallstext

Teilen | 
 

 Reißzahn [Play]

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 11:37 am

ES IST SCHULANFANG AN EINEM MONTAGMORGEN

Die Sonne blinzete in Hikaris Zimmer und weckte sie damit. Kurz darauf klingelte ihr Wecker. Dieser Ton ging ihr auf die Nerven. Sie setzte sich auf. Warum konnte sie kein Vampir sein, der in der Sonne verbrennen würde? Sie stieß einen Seufzer aus und puzte ihre Zähne. Danach schlüpfte sie in ihre Schuluniform und fuhr mit den Inlinern zur Schule.

Wie immer überprüfte ich, ob alle Vorhänge gut verschlossen waren. Wenn Sonnenlicht hereinfallen würde, wäre es dür mich und meinen Meister schlecht gewesen. Ich ging leise zu einem Raum und öffnete die Tür. Im Raum schlief mein Meister. Schlafend sah er süß aus. Süß und cool, aber keineswegs gefährlich. Ich genoss den Anblick kurz und schloss die Tür wieder und fügte mich in meinen Tagesablauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 11:50 am

Stöhnend streckte Samir die Hand nach dem nervigen Wecker aus. Schließlich stand er auf und verzog das Gesicht. Er wollte noch schlafen, doch ihm fiel ein, das er heute den ersten Schultag hatte. So stand er auf und ging ins Badezimmer. Als er in den Spiegel schaute, blickte ihm ein junger Mann entgegen, dessen Haare so ziemlich ein einziges Chaos waren. Eine halbe Stunde später war er auf dem Weg zu besagter Schule, er lief zu fuß. Wie wohl der erste Tag werden würde? Er war gerade erst hergezogen.

Raphael hasste es aufstehen zu müssen. Er hasste Sonnenschein und Tag ohnehin. Wieso konnte es nicht einfach immer Nacht bleiben? Doch den ganzen Tag liegen bleiben konnte er auch nicht. Also stand er irgendwann doch auf. Dann ging er aus seinem Zimmer. Das Hemd war offen und seine Haare verwuschelt. Dann suchte er seine Dienerin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 11:56 am

Nur weil sie noch kurz im Kisok war, war Hikari zu spät. Schnell rollte sie in Richtung Schule. Sie drängte einen Jungen zur Seite, welcher zur Schule lief, damit sie um die Kurve konnte. Etwas war eigen mit dem Jungen. Sie roch an ihren Händen. Er war ein Jäger! Warum war ein Jäger hier?!

Ich wurde gesucht. Nach all meiner Zeit in seinen Diensten spürte ich es, wenn er mich suchte. Sofort verschwand ich und tauchte vor ihm auf. Ich verneigte mich, wie ich es immer tat. "Guten Morgen Meister", sprach ich höflich, was ich normalerweise nicht war. Nur bei ihm tat ich es. Ein Fehler und ich würde aus dem Haus fliegen. Das wollte ich nicht. Ich sah zu ihm. Sein offenes Hemd und seine verwuschelten Haare.... Einfach ein Traum. Ich starrte ihn nicht an, es war nur ein kurzer Blick.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:05 pm

Er sah dem Mädchen hinterher, welches ihn angestoßen hatte. Es sah aus, wie ein normales Mädchen. Doch irgend etwas fand er komisch an ihr. Doch was es war, das wusste er nicht. Aber er konnte sich nicht darum kümmern, denn er wra kurz davor zu spät zu kommen, und das wollte er keinesfalls. So beeilte er sich lieber und schaffte es gerade noch rechtzeitig.

Raphael schaute kurz das Mädchen an, welche seine Dienerin war. "Morgen." war seine eintönige Antwort und er überlegte einen Moment. "Lass mir ein Bad ein." sagte er dann und ging dann in das nächste Zimmer. Dort stand ein Schreibtisch, an diesen setzte er sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:11 pm

Hikari saß auf ihrem Platz. Die anderen Schüler flüsterten darüber, dass sie wegen ihr nun verflucht wären. Hikari sah einfach aus dem Fenster und versuchte die Gedanken zu ignorieren. Sie hasste es, die Gedanken anderer hören zu können. Sie sah zu, wie ein paar Rotkehlchen ihre Kreise drehten. Ein Vogel wollte sie schon immer sein. Wenn die Vogel fliegen sah es in ihren Augen immer wie ein Tanz aus.

Ich war ganz leicht geknickt. Aber er war immerhin mein Meister und ging und drehte das Wasser auf. Es war angenehm. Ich suchte die Seife, die für den Schaum sorgen sollte. Ich beschloss seinen Lieblingsduft zu nehmen. Ich öffnete die Flasche. Ein angenehmer Geruch stieg in meine Nase. Diese Flasche roch nach meinem Meister. Genau wie die Wäsche, die ich später waschen müsste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:28 pm

Samir war gerade in die Klasse gekommen und sah sich um. Die meisten Schüler schauten ihn an und er fühlte sich ein wenig unwohl, jedoch ließ er sich nichts anmerken. Er sah sich um, dann entdeckte er selbiges Mädchen von eben. Neben ihr war noch ein Platz frei. Er seufzte und ging zu eben jenem Platz und setzte sich einfach hin. Wenn sie was dagegen hatte, dann hatte sie Pech gehabt.

Er saß derweilen an seinem Schreibtisch und sah einige Unterlagen durch. Er hoffte das der Jäger, welchen er dieses Mal losgeschickt hatte, endlich Erfolg haben würde. Er schien recht vielversprechend, man hatte nur gutes über ihn gehört. Er stammte aus einer guten Familie. So konnte er zumindest auf Erfolg hoffen. Gelangweilt wartete er dann, bis sein Bad fertig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:33 pm

Hikari hörte wie die Schüler entsetzt nach Luft holten. Aus dem Augenwinkel sah sie zu demjenigen, der es gewagt hat neben sie zu sezten. "Tu das nicht, Neuer! Du wirst verflucht!", rief ein Schüler. "Hikari hier, sie hat Menschen getötet!", fügte ein Mädchen hinzu. Alles sagten sie ihm. Dass jeder sie mied, dass sie die Seelen kleiner Kinder stahl und viele weitere Lügen.

Unangekündigt tauche ich hinter ihm auf. "Das Bad ist fertig", teilte ich mit. Ich konnte leicht in seine Unterlagen sehen. Wieder diese Reißzahn. Ich wollte sie töten! Sie töten und ihm dann präsentieren! Damit er mich lobt. Damit er mir mehr zutraut als den Menschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:36 pm

Er ignorierte die anderen Schlichtweg. Verfluch? war er das nicht ohnehin schon? Verflucht mit er Bestimmung, Vampire zu jagen und zu töten? Lächerlich, außerdem konnte er sich ja wohl selbst aussuchen wo er sich hinsetzte und wo nicht. Und er hatte sich eben diesen Platz ausgesucht. Und genau dort würde er auch sitzen bleiben, da konnten die anderen erzählen, was sie wollten.

Er drehte sich zu ihr um und nickte. Dann stand er auf und ging an ihr vorbei richtung Badezimmer. Dort legte er seine Kleidung ab und stieg ins wasser. Er schloss die Augen und entspannte sich. Er versuchte seinen Kopf leer zu bekommen und nicht ständig an dinge zu denken, die ihm Kopfschmerzen bereiteten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:42 pm

"Wirf dein eben nicht weg!", schrie eine. Genervt erhob sich HIkari und sah die anderen kalt an. Ihre Augen waren bedrohlich, als würde sie jeden Augenblick alle umlegen. Dazu hatte sie Lust. Alle quälen und dann brutal und kaltherzig ermorden. Die ganze Klasse schwieg. Alle schluckten aus Angst. Plötzlich kam der Lehrer rein und sah sie. Er ließ seine Bücher fallen und machte sich aus Angst wortwörtlich in die Hosen.

Ich ging das Frühstück meines Meisters kochen. Sein Lieblingsessen. Hoffentlich würde er es genießen und es ihm schmecken, auch wenn ich nicht die beste Köchin war. Ungeniesbar waren meine Gerichte nun auch nicht. Ich nahm ein kleines Fläschen, in welchem sich Blut befand, und goss es über das Essen. Die Flasche versteckte ich sofort wieder und zog dann der Duft des Essens ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:48 pm

Er betrachtete die anderen, welche anscheinend wirklich Angst vor diesem Mädchen hatten, selbst der Lehrer. Das brachte ihn zum schmunzeln. Wie leicht Menschen sich in Angst versezten ließen, nur weil jemand anders oder merkwürdig war. Er musterte das Mädchen kurz, dann wandte er seinen Blick nach vorn und schaute den Lehrer an. Er holte einen Zettel aus der Tasche und stand auf. Er ging nach vorn und hielt dem ängstlichen Leher den Zettel vor die Nase. "Ich bin neu hier." sagte er mit einer ungewöhnlich tiefen und ernsten Stimme.

Raphael öffnete die Augen wieder, er hatte den Geruch von essen wahr genommen. Also kochte sie schon. das war gut. Er hatte hunger. Dann schloss er die Augen wieder und entspannte sich weiterhin, es klappte sogar recht gut. Schließlich stieg er aus dem Wasser, nahm sich ein handtug und wickelte es sich um die Hüfte. Dann ging er aus dem Badezimmer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 12:55 pm

Der Lehrer zitterte und musterte den Neuen. Hikari ging langsam nach vorne und strich durch ihre Haare. Sie ging an den beiden vorbei und flüsterte zum Lehrer: "Angstschweiß.... lockt den Tod am schnellsten her." Dieser musste versuchen nicht umzukippen. Still verließ sie das Klassenzimmer.

Ich ließ das Essen kochen und sah zu. Nun zog ich mein Fläschen wieder raus und öffnete es. Ich hatte zu großen Durst umzu widerstehen. Ich führte die Flasche zu meinen Lippen und kippte es schnell runter. So köstliches Blut.... Genüsslich leckte ich meine Lippen.So ein kleiner Snack zwischendruch war ganz lecker. Da fiel mir ein, dass ich heute wieder etwas bekommen würde. Nicht viele Vampire teilen Blut. Ich tat es mit meinem Meister. Das Blut meiner Opfer foss auch in sein Essen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 1:03 pm

Er sah dem Mädchen kurz hinterher, dann wandte er sich wieder an den Leher und fuchtelte mit dem Zettel vor seiner Nase herum. Doch dieser schien nicht gerade in bester Verfassung, also legte er den Zettel aufs Pult und setzte sich einfach wieder an seinen Platz. Er sah gelangweilt auf die Uhr. So lange noch...am liebsten wäre er jetzt schon wieder nach hause gegangen.

Raphael kam an der Küche vorbei und schaute kurz rein, seine Haare waren immer noch nass. Er sah kurz seine Dienerin an und schaute ihr über die Schulter. "Mhm." sagte er nur und freute sich auf das Essen. Dann verschwand er wieder und zog sich an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Do Jul 28, 2011 1:08 pm

Durst. Hikari hatte Durst. Aber sie wusste ihren Durst zu kontrollieren. Es war praktisch, dass alle Angst vor ihr hatten. Ihre Noten waren gut, auch wenn sie selten am Unterricht teil nahm. Sie sah sich um. Niemand leckeres da. Sie spazierte in die Stadt.

Ein Wassertropfen seiner nassen Haare war mir auf den Hals gefallen. Ich genoss es, wie es meinen Körper entlang kullerte. Ich errötete. Ich nahm aber das Essen vom Herd. Wer wusste, was passieren konnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 5:53 am

Er schaute gelangweilt aus dem Fenster und ignorierte den Unterricht weitgehend. Als es dann später zur Pause schellte, wurde er geradezu überrannt, die anderen Schüler versuchten ihn dazu zu bringen, sich woanders hin zu setzten. Sie erzählten allerlei gruselige Geschichten, und warnten ihn um die hundert mal, das er verflucht würde, wenn er dort sitzen bleiben würde. "Ich kann ganz gut auf mich aufpassen." hatte er nur gesagt und war aus dem Raum gegangen.

Raphael hatte sich angezogen und dann seine Haare geföhnt. Er konnte es nicht leiden wenn diese die ganze Zeit nass waren. Dann war er aus seinem Zimmer in die Küche gegangen. Er hatte hunger. Und freute sich auf das Essen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 5:58 am

Zur Pause war Hikari wieder da und spazierte durch den Flur. Der Lärm der anderen Klassen störte sie nicht. Nur eines nervte sie, die für sie hörbaren Gedanken der anderen. Das meiste ging um ihr Verschwinden, ihren Tod, etc. Kurz, man wollte sie weg haben.

Ich stellte gerade seinen Essteller mit dem Essen auf den Tisch, als er in die Küche kam. Er roch so gut nach seinem Duschgel. Sein Duschgel und sein Körper. Beides ergab seinen Duft. Der Duft, der immer in der Wäsche hing. Der Duft, den ich so liebte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:04 am

Er war froh das es endlich Pause war, das langweilige Geschwätze des Lehrers und die ständigen Warnungen der Schüler gingen ihm allmählich auf die Nerven. Er suchte sich eine einigermaßend ruhige Ecke, doch sogleich hing wieder eine ganze Traube von Schülern um ihn herum, vorwiegend weibliche. Was die wohl so toll an ihm fanden? Er fühlte sich nur genervt und ignorierte sie, doch dsa hielt sie nicht davon ab ihn weiter zu nerven. So verschwand er einfach woanders hin und war froh, sie los zu werden.

Er setzte sich hin und schaute einen Moment das Essen an. Es sah lecker aus. Dann schaute er zu seiner Dienerin. Dann begann er zu essen. Er würde gleich mal den Jäger anrufen und fragen, ob er sie schon gefunden hatte. Das interessierte ihn nämlich brennend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:09 am

Die Feuerzone. Stufen im Fluchtwegbereich. Hikari nannte sie Feuerzone. Sie saß auf einer Stufen und dachte nach. Wer könnte diesen Jäger hergebracht haben? War es überhaupt wegen ihr?

Ich sah ihm beim essen zu. Ich fragte mich, ob es ihm schmeckte. Oder wenigstens genießbar war. Innerlich stieß ich einen Seufzer aus. Diese Reißzahn ließ ihn durch vieles gehen. Ich wollte sie töten und ihm stolz mein Ergebnis zeigen... Aber er liebte sie ja noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:16 am

Er war endlich den anderen Schülern entkommen und stand dafür ausgerechnet vor dem Mädchen, seiner Sitznachbarin. Er seufzte und setzte sich ebenfalls auf eine der Stufen, ein Stück weiter weg von ihr. Er machte sich keineswegs sorgen das sie ihn verfluchen könnte, er wusste nicht mal woher die andren diese absurde idee hatten.

Er war mittlerweile fertig mit dem Essen. Dann schaute er seine Dienerin an. "Hat lecker geschmeckt." sagte er nur, bevor er aufstand und wieder an seinen Schreibtisch ging. Dann suchte er in einem der Ordner eine Nummer raus und wählte diese.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:21 am

"Sowas wird eig. täglich passieren. Dass die Schüler das sagen werden und der Lehrer seine Hose wechseln muss", erklärte sie und hob unterhaltend die Mundwinkel. Es war göttlich jeden Tag zu sehen, wie sie einem Lehrer solche Angst machte, dass er sich in die Hose machte.

Ich nahm den Teller und wusch ab. Ich sah ihm hinterher. Er ging seine Arbeit erledigen. Ich könnte Reißzahn den Kopf abreißen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:29 am

Er merkte wie sein Handy in der Hosentasche vibrierte. Dann stand er auf und ging in richtung der Herrentoilette. Dort angekommen nahm er dsa Handy aus der Tasche und ging dran. "Ja?" einen Moment stille. "Hast du sie schon gefungen?" fragte dann der andere. Sein arbeitgeber.

Raphael hatte sich auf den Schreibtisch gesetzt und wartete ungeduldig auf die antwort des Jägers. Er wollte unbedingt wissen ob er sie scon gefunden hatte, aber er rechnete nicht damit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:32 am

Seine Nähe gab ihr Durst. Er roch so gut. Nicht wie andere Jäger. Einfach viel besser. Sie musste ihre Kontrolle sehr bewahren um nicht auf ihn zu fallen und ihn tot zu saugen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:42 am

"Nein noch nicht. Bin grad erst angekommen." sagte er und lehnte sich derweilen an die Wand. Er hatte den Auftrag nur angenommen, weil er viel geld brachte.

Er seufzte. "Hatte ich mir fast gedacht. naja, sag bescheid wenn sie sie gefunden haben." damit legte er auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:44 am

Hikari verschwand in der Zeit in den Musiksaal und setzte sich an den Flügel. Das war ein wunderschönes Instrument.

Ich wusste, dass der Jäger nur Geldverlust brachte. Ich würde beide töten. Den Jäger und Reißzahn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:52 am

Er packte das Handy wieder weg und lief ein wenig durch die Schule. er kannte sich hier noch nicht so wirklich aus, weshalb er auch nicht wusste, wo er hin musste. irgendwann kam er am musiksaal vorbei und hörte daraus eine melodie. Klavier. er schaute zur tür rein und sah wieder dsa mädchen.

Er seufzte und ging dann wieder aus seinem Büro raus. er hatte keine lust mehr sich von der sache die laune verderben zu lassen. Also wollte er irgend etwas anderes machen. nur was...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weißfunken
Mitglied des SternenClans
avatar

Anzahl der Beiträge : 973
Anmeldedatum : 11.07.11
Alter : 21
Ort : Auf einem Girls Dead Monster Konzert >:D

BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   Fr Jul 29, 2011 6:59 am

Das Einzige, was sie wirklich liebte, waren Pianoklänge. Sie spielte ein Lied, das sehr alt war. So alt wie sie selbst. Das Lied, dass ihre Mutter ihr beigebracht hatte

Ich war in seinem Zimmer und machte sein Bett. Das Bett, wo er so süß geschlafen hatte. Es roch nach ihm. So gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://angels-death.forumieren.net/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Reißzahn [Play]   

Nach oben Nach unten
 
Reißzahn [Play]
Nach oben 
Seite 1 von 10Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohin mit dem Welpen?
» Zusatzfeuerwinkel der Reißzahn
» Umbau-/Repaintswettbewerb Q4/15 - Ergebnisse!
» Blubb4Games.de - die neue Let's play und Gaming Plattform
» Let's play together!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats-RPG :: Roleplay :: Neben Rpgs-
Gehe zu: