Warrior Cats-RPG

Vier Clans,und jeder steht dir offen.Komm,der Wald wartet auf dich!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 
.:Neues aus dem Forum:.
Wir sind umgezogen!
Klick mich!
Nähere Infos findet ihr im neuen Forum, sollten dennoch Fragen aufkommen, so wendet euch an Nebelherz oder Nachttau.

 
MFG ~ Das Team
.:Wetter:.
Monat:Juni
Temperatur:Warm,23-26°C
Wetter:Sonnig mit ein paar kleinen Wolken am Himmel

.:Das RPG:.
Ein neuer Tag bricht im Wald an.Alle Katzen der vier Clans gehen den alltäglichen Dingen,wie jagen oder patroullieren nach.Die Frischbeute ist gut,und so gibt es in keinem Clan Hungersnot.Eine friedliche Zeit scheint im Wald zu herrschen.

.:Clans:.
:DonnerClan:
1 Katze
0 Kater

:FlussClan:
2 Katzen
1 Kater

:SchattenClan:
0 Katzen
0 Kater

:WindClan:
1 Katze
0 Kater

 

.:Einzelläufer:.
0 Katzen
1 Kater









Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die aktivsten Beitragsschreiber
Weißfunken
 
Nebelherz
 
Mondschimmer
 
Sturmschweif
 
Fyurama
 
Eisschweif
 
Nachttau
 
Eichenherz
 
Midnightstorm
 
Schneetatze
 
Zufallstext

Teilen | 
 

 Rache der Elfen

Nach unten 
AutorNachricht
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 3:36 am



Lodernd und knisternd verschlangen die Flammen die letzten überreste eines Zerstörten Dorfes. Ein sanfter wind wehte, er trug die letzten Schreie der Flüchtenden davon, welche um ihr leben rennend in die Wälder flohen. Wieder war ein kleines Dorf der Menschen dem Erdboden gleichgemacht, vom Angesicht dieser Erde getilgt. Nicht weit entfernt, stand eine Gestalt am Waldrand. Sanft wehten die blonden Haare im Wind, der geruch von verbrennenden Häusern wurde herbei getragen. Selbstverständlich würde man das Feuer noch löschen, es könnte ja auf den nahen Wald übergehen. Der junge mann schüttelte nur den Kopf. Ein kleiner schwarzer Kater strich um seine Beine und blickte mit gelben, intelligenten Augen zu dem Elf empor. Asriel drehte sich auf dem Absatz um und wendete diesem Ort den Rücken. Er wollte nichts mit dem Rachefeldzug von seinesgleichen zutun haben.

Flüsternd strich der Wind über das hohe gras am Flussufer, leise folss dieser dahin. Eine junge Frau saß am rand des Flusses und steckte ihre Füße ins Wasser. Ihr haar floss in hellblauen Wellen an ihrem Rücken herunter, ihre Augen waren so blau wie das Wasser selbst. Sie streckte eine Hand aus und berührte mit zarten, zierlichen Fingern die Wasseroberfläche. Sie liebte das Wasser.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 4:16 am

Sanft strich der Wind durch das Gras, warf es erst in die eine, dann in die andere Richtung. Er machte sich einen Spaß daraus mit dem Gras herumzuspielen.
Er trieb eine Wolke vor die Sonne, nahm ihnen das Licht. Schweigend sah Lea dabei zu wie die Sonne langsam verschwand, wie sie ihr Auge vor dem Schloss was hier passierte. "Lea. Wir müssen weiter." drang Raphaels Stimme an ihr Ohr. Mussten sie das denn nciht immer? Nie konnten sie lange an einem Ort bleiben.
Lea seufzte und wandte sich ihrem Bruder zu."Natürlich." sagte sie, dann gingen sie los. Raphael hatte beschlossen nicht mit den anderen aus dem Dorf zu fliehen. Er meinte das es warscheinlicher war das die Elfen einer großen Menschenmenge folgen würden statt zwei einzelnen Personen.
Nun bahnten sie sich ihren Weg durch einen dichten Wald. Überall summten Insekten und irgendwo zwitscherte ein Vogel sein Lied.
Die Atmospfähre wollte einfach nicht zu dem passen, was die Elfen da anrichteten

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 4:25 am

Asriel ging über einen kleinen Pfad, mitten durch den Wald. Es war wie überall auf der Welt, nachdem sein Volk sich ihrer angenommen hatte, wunderschön. Die Natur blühte wieder auf. Amus folgte ihm wie ein schatten. Der kleine Kater folgte ihm überall hin. "Was wirst du als nächstes tun?" schnurrte er udn blickte mit seinen großen gelben augen umher. "Ich weiß es noch nicht." sagte Asriel. Er hielt sich heraus aus dem Kampf, von seinem Volk wurde er auch weitgehend in Ruhe gelassen, nur wenn sie etwas von ihm wollten kamen sie, manchmal besuchte er auch größere städte. Wenn ein fest anstand oder dergleichen. sonst reiste er umher oder lebte abgeschieden in seiner hütte mitten im wald.

Leyala seufzte. Es war ein warmer tag heute und das wasser strich kühl über ihre weiche haut. Sie war ohne es zu wissen, ganz in der Nähe von Menschen. Sie war heute sehr weit weg gegangen von zuhause, da sie es einfach nicht hatte ertragen können wie alle sich auf den angriff vorbereitet hatten. sie war schon den ganzen tag hier und genoss die natur. Ein kleines eichhörnchen saß neben ihr und sie gab ihm nüsse. Sie mochte alle tiere des waldes und diese erwiederten diese gefühle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 4:55 am

"Was ist das da?" durchbrach Lea nach einiger Zeit das schweigen. "Was meinst du?" wollte Raphael wissen. "Na da!" sie zeigte mit dem Finger auf etwas. Raphael sah in die Richtung in die Lea zeigte. Da war tatsächlich etwas. Raphael kniff die Augen zusammen. "Warte hier." sagte er und bahnte sich einen Weg durch das dichte Unterholz. Er kam zu einer sehr kleinen Lichtung, und was hier stand verblüffte ihn. Eine kleine Hütte, mitten im Wald. Rasch vergewisserte er sich das ihn niemand gesehen hatte, dann ging er zu Lea zurück die ihm auf halben Weg entgegen kam. "Ich habe nciht gesagt du sollst warten?" fragte er verärgert. "Und?" überging sie seine Frage. " Eine Hütte " seufzte er. "Was? Mitten im Wald?" Lea schmunzelte das wollte sie selbst sehen. Ohne auf den protest ihres Bruders zu achten stürmte sie durch das Unterholz direkt auf die Lichtung. Kurz sah sie sich um, dann rannte sie zu der Hütte und sah durch eins der Fenster.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 5:07 am

Asriel seufzte. "Ich weiß nicht wie lange sie damit noch weiter machen wollen." sagte er zu dem kleinen Kater neben ihn. Er sah sich um. Sie waren fast zuhause. man hatte ihn oft gefragt, warum er nicht in eine der Städte gezogen war, aber er hatte immer nur geantwortet, er würde lieber alleine leben und nicht in einem Dorf oder einer Stadt mit vielen Leuten. Ein langer Mantel schmiegte sich um seine breiten Schultern und seine blonden Haare, die einen guten Blick auf seine langen, spitzen Ohren preisgaben, wehten leicht im Wind. Ein paar Schritte mmehr und er konnte durch die Zweige der Bäume schon das Dach sehen. "Wir müssen demnächst noch mal die Stadt besuchen, Amus. Ich brauche ein paar neue Kräuter." sagte er und seine stimme wurde über die Lichtung getragen.

Leyala seufzte und stand auf. Ihr war langweilig. Sie überlegte einen Moment und beschloss dann, ihren Freund Asriel zu besuchen. Sie vermisste ihn und Amus. Ach der kleine Amus. Sie mochte den sprechenden Kater besonders gern, wenngleich keiner genau wusste, außer asriel natürlich, wer oder war er war. sicher nicht das war er vorgab zu sein. Sie stand auf und machte sich in die richtung seines hauses auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 5:24 am

Lea stellte sich auf die Zehenspitzen um besser sehen zu können, sie war nicht besonders groß. Aber auch das half nicht viel. Sie konnte trotzdem nichts erkennen. Entgeistert seufzte sie. Dann hörte sie etwas. Hatte da grade etwas jemand etwas gesagt? " Lea! komm sofort hierher, da kommt jemand!" rief ihr Bruder leise was wohl hieß das er es nicht gewesen war. Aber auf den Gedanken zu ihrem Bruder zurück zulaufen kam sie garnicht. Panisch griff sie nach der Tür, öffnete sie und verschwand dahinter. Leise fiel die Tür hinter ihr ins Schloss. Hektisch sah sie sich um, und ohne lange nachzudenken rannte sie durch die nächste Tür.
Den ganzen Büchern nach zu schließen befand Lea sich jetzt wohl in so einer Art Bibliothek. Kurz sah sie sich um und egriff die Flucht weiter in den Raum hinein. Dabei wäre sie beinah über ihre eigenen Beine gestolpert.

Raphael fluchte und schlug wütend mit seiner Faust gegen einen nahestehenden Baum. Seine Fingerknöchel fingen an zu bluten, aber das scherrte ihn im Moment reichlich wenig. Warum war Lea nicht einfach zu ihm gekommen?

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 5:31 am

Asriel seufzte und war nun vor seinem Haus angekommen. Er sah sich um. Hier rpch es irgendwie ungesöhnlich. Aber er kümmerte sich nicht weiter darum. Amus schien es ebenfalls zu bemerken, denn er sah sich um. "hier war jemand." sagte er mit einer schnurrenden Stimme. Asriel zuckte mit den Schultern und ging zur Tür. Er öffnete sie und wartete darauf, das der Kater rein kam. "Na los komm schon. Wenn du noch länger da stehen bleibst lass ich dich draußen, dann ess ich die suppe heute abend alleine." Das ließ amus sich nicht zwei mal sagen, auch wenn er wusste das asriel ihn niemals draußen lassen würde. "Erpresser." sagte er und lief durch die geöffnete Tür. Asriel tat es ihm nach und schloss dan die tür hinter sich.

Leyala lief durch den wald, wie immer lautlos. Einzig allein ihre auffällgen haare verrieten sie. sie sah sich um. sie war schon ganz in der nähe von seinem haus, also lief sie weiter und summte ein wenig vor sich hin. sie liebte musik, tanz und dergleichen und wann immer sie lust dazu hatte, summte sie unbekannte melodien vor sich hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 7:54 am

Lea artmete so leise es ihr möglich war, nicht weil sie Angst hatte entdeckt zu werden. Sie horchte auf irgendein Geräusch.
Langsam wurde ihr das Ausmahß ihres Handelns bewusst. Wie so oft hatte sie unüberlegt gehandelt. Es wäre wirklich besser gewesen wenn sie zu ihrem Bruder gelaufen wäre.

Besagter beobachtete wie sich jemand nährte. Ein Elf. Er hatte blondes Haar, seine spitzen Ohren waren nur zu deutlich zu sehen. Eine schwarze Katze trottete neben ihm her.
Die beiden verschwanden in dem Haus, in den Baum.
In Raphael Kopf ratterte es. Wie sollte er Lea da nur rausholen?

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 8:13 am

Asriel sah sich um. "Hmm.." murmelte er, dann hing er seinen mantel auf und bückte sich, um amus zu streicheln. "Wie wäre es mit einer schönen schüssel milch." sagte er und der kleine nickte. Amus lief in die bibliothek während Asriel in die Küche ging und mit einer schüssel milch zurück kam. Er stellte sie auf den boden und ging dann zu eine der regalen. Die ohrringe an seinen spitzen ohren wackelten leicht. er suchte ein blatt papier heraus und ging zu einem schreibtisch um eine liste mit kräutern anzufertigen. er schaute zum eingang der bibliothek, der einzige übrigens. er sah sich um. irgendjemand war hier oder bildete er sich das ein.

Sie lief durch den wald und summte weiter leise vor sich hin. sie konnte sehr gut singen, wenn sie sang hörten sogar die vögel auf zu zwitschern um zu lauschen. Sie sah sich um als sie das zwitschern eines rotkehlchens hörte und lächelte. dann lief sie weiter und schließlich kam asriels haus in sicht. ein paar schritte noch und sie stand vor der tür ,dann klopfte sie, wobei ihre langen blauen haare hin und her schwangen. sie war die einzige unter ihrem volk die blaue haare hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 8:37 am

Lea spitzte die Ohren. Hatte sie sich das nur eingebildet oder hatte sie da grade Schritte gehört? Ganz leise nur, von einem Tier vielleicht. Vorsichtig luckte sie um die Ecke des Regals. Eine Katze! Erleichert ließ sie die Hand von dem Griff ihres Dolches sinken. Lea trat einen Schritt nach vorne und hockte sich hin. "Hallo du." sagte sie und streckte die Hand aus.


_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 8:44 am

Amus blieb wie erstarrt stehen und schaute das Mädchen vor sich an. "Ein mensch...wer hätte das geadacht?" er sprach in ihrer sprache. Er musterte sie einen moment mit seinen großen gelben augen. Asriel hatte noch nicht mitbekommen, das er besuch hatte, und stand auf als es an der tür klopfte. er öffente sie und schaute verdutzt die davor stehende Leyala an. "Oh, Ley, was machst du denn hier?" fragte er und schaute sie an, dann ließ er sie rein.

Als Asriel öffnete, grüßte sie freundlich und trat dann ein. sie sah sich um und ging hinter ihm her in die bibliothek.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 8:57 am

"Du sprichst.", stellte Lea unnötiger Weise fest. Sie sah den Kater genauer an. Er sah aus wie eine ganz normaler Kater. "Warum kannst du sprechen?" sprach sie schließlich ihre Gedanken laut aus.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 9:00 am

Amus legte den Kopf schief. "Was machst du im haus von meinem freund asriel ist wohl eher die frage." miaute er und drehte seinen kopf leich in die richtung aus der er gekommen war. er konnte von hier aus nur ein paar blonde haarspitzen sehen. Asriel schaute auf. "Amus?" rief er und schaute sich um.

Sie blieb vor seinem schreibtisch stehen und schaute sich ein paar bücher an. dann sah sie sich ebenfalls um. "Wo ist der kleine denn?" fragte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 9:18 am

Ihr Blick huschte durch den Raum. Da hatte doch jemand etwas gesagt. Amus. War das ein Name? Und dann war da noch etwas anderes gewesen, aber Lea hatte es nicht verstanden. War das etwa elfisch? Das war das erste was ihr in den Sinn kam und ihr war garnicht wohl bei dem Gedanken sich, gleich Elfen gegenüber wieder zu finden.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 9:21 am

"Amus wo bist du? Wir haben besuch." sagte asriel nun lauter und seufzte. "Tut mir leid ley, ich werd mal schauen wo er ist. er ging weiter nach hinten und sah sich um nach seinem kleinen freund. Dieser beachtete ihn kaum sondern starrte das mädchen an. dann schaute er in die richtung aus der asriel kam und wieder zu dem mädchen. "hmm..." murmelte er dann und setzte sich einfach hin.

Leyala lachte und wartete darauf das er wieder kam, sie sah sich derweilen weiter um und schaute aus dem fenster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 9:50 am

Lea sah sich nocheinmal suchend im Raum um. Sehen konnte sie niemanden, stattdessen hörte sie Schritte. Schnell erhob sie sich und rannte wieder hinter das Regal. Ihre Hand wanderte wie von selbst zu ihrem Dolch. Ob er ihr überhaupt helfen würde?
Lea lauschte auf die Schritte und stellte erschrocken fest, dass sie näher kamen.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 9:53 am

Asriel bog um die ecke und sah amus dort sitzen. "Amus...was machst du denn hier hinten in der ecke. es ist besuch da. unhöflich von dir." meinte er und blieb vor dem kater stehen. dieser sah noch einmal dahin wo der mensch verschwunden war. dann wieder zu amus. "Ich weiß das wir besuch haben." sagte er wieder in der sprache der menschen. asriel zog eine augenbraue hoch und sagte in selbiger sprache. "Und warum sprichst du jetzt in dieser sprache?" es gab nur sehr wenige elfen die die sprache der menschen sprachen. auch leyala konnte sie sprechen. amus sah asriel unverwandt an. "Nun, hast du nicht mitbekommen das ein mensch hier ist?" fragte er dann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:03 am

Lea hätte sich fast an ihrer eigenen Spucke verschluckt. Diese verdammte Petze! Still verfluchte sie den Kater und wünschte ihm einen Qualvollen Tod. Dann bemühte sie sich ruhe zubewahren. Immerhin hatte der Kater nicht gesagt wo sie war. Vielleicht würde es ja keiner merken wenn sie still blieb.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:09 am

Asriel legte leicht den Kopf schief. "Wusste ich doch, das ich mich eben doch nicht vertan habe." fuhr er fort immer noch in der menschensprache. er schaute sich um und dann in die richtung in der leyala wartete. "was macht ein mensch hier?" fragte er amus. dieser schwieg einen moment. "Ich weiß es nicht, hat mich auch gewundert." er blickte hoch zu asriel. "Was wilslt du mit ihr machen?" asriel schwieg einen moment. "Keine ahnung...zumindest hoffe ich das der mensch nichts kaputt macht." murmelte er und dachte an seine wertvollen bücher. ihm war es eigentlich egal das ein mensch hier war, solange er keinen ärger machte. anders als die anderen elfen, naja die meisten, mochte er menschen eigentlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:18 am

Erleichert artmete Lea aus. War "Keine Ahnung! überhaupt gut? Sie runzelte die Stirn, immerhin besser wie "Ich zerreiße sie mit meiner Magie in ihre Einzelteile!" oder " Mit dem Schwert audspießen, was sonst?" .
Sie schüttelte kaum merklich den Kopf. Warum unterhielten sie sich überhaupt in ihrer Sprache? Warum konnten sie überhaupt in ihrer Sprache sprechen?

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:30 am

Amus legte den Kopf schief. "Also eigentlich solltest du jetzt dein haus nach ihr durchsuchen und sie, wenn du gefunden hast, in ihre einzelteile zerlegen." asriel seufzte. "Du weißt ganz genau das ich das nicht machen werde." sagte er dann. Amus schnurrte. "Ich sagte ja auch du "solltest." meinte er dann. Asriel lachte. "Stimmt."

Leyala hatte sich mittlerweile in einen sessel gesetzt und ein buch zur hand genommen. sie begann zu lesen und schaute ab und zu aus dem fenster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nebelherz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 970
Anmeldedatum : 29.09.10
Ort : Im Lager des Flussclans ;D

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:43 am

Der Kater konnte sprechen, das war schon wunderlich genug, aber konnte er jetzt auch noch Gedanken lesen? Unheimlich die feinen Haare in ihrem Nacken stellten sich auf. Dennoch entspannte sie sich sofort bei den Worten des Elfen. Er würde ihr nichts tun. Zumindest nicht solange sie nichts kaputt machte.

_________________


Ich bin das verrückte Kind,das losrennt um das Leben zu umarmen,dass hinfällt und wieder aufsteht und mit aufgeschlagenen Knien weiterrennt...Das verrückte Kind das noch an Hoffnung und Liebe glaubt...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats-rpg.1talk.net
Mondschimmer
KeksMonster
avatar

Anzahl der Beiträge : 504
Anmeldedatum : 26.05.11
Alter : 22
Ort : in meiner kleinen verrückten KEKS-Welt *-*

BeitragThema: Re: Rache der Elfen   So Aug 28, 2011 10:53 am

Asriel seufzte. Er schaute sich kurz um. Dann schüttelte er den Kopf. "Ich hab besuch. Du...pass auf dsa sie keinen unsinn hier macht." meinte er bevor er zurück ging. Amus schaute wieder dort hin, wo das mädchen verschwunden war.

Leyala sah auf als asriel wieder kam. "Und wo ist er." fragte sie dann. "Ach irgendwo da hinten. Du kannst ihn gleich sehen." sagte er wieder in der elfensprache. Leyala nickte. "Und wie geht es dir so?" fragte sie dann neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Rache der Elfen   

Nach oben Nach unten
 
Rache der Elfen
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rache in Maßen...
» Was man über Elfen wissen sollte.
» Tigersterns Rache
» Die Chroniken der Elfen
» Elefnzauber

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats-RPG :: Roleplay :: Neben Rpgs-
Gehe zu: